Umbau auf Facelift – Teil 2 – Lenkrad vom Golf 7 GTI / R, Scirocco 3, Polo GTI

Eins vorweg: Dieser Umbau hat mich einiges an Zeit und Nerven gekostet.

Denn auch wenn die Lenkräder der oben genannten Modelle alle gleich aussehen, so unterscheiden sie sich doch im Inneren. Der Golf 7 basiert technisch schon auf der neueren MQB-Plattform und ist, auch wenn die Stecker gleich aussehen, elektronisch komplett anders. Die MFL-Tasten lassen sich nicht ins Bordnetz des Sharan integrieren.

Wenn man also ein R-Line / GTI MFL-Lenkrad verbauen will, muss man eines aus dem Scirocco 3 bzw. dem Polo GTI verwenden, da diese Modelle genau wie der Sharan noch auf der alten PQ-Plattform basieren. Alternativ könnte man auch ein Lenkrad vom Golf 7 kaufen und die MFL-Tasten gegen welche von den anderen Modellen tauschen.

Für diejenigen, die nicht wissen, von welchem Lenkrad ich spreche, hier ein Bild:

Es gibt eine Vielzahl an Ausführungen des Lenkrads (GTI mit roten Nähten, R mit silbernen Nähten, GTD mit silbernen Nähten, ohne Logo mit gelben Nähten, etc.). Außerdem gibt es Ausführungen mit Schaltwippen und ohne. Folgendes müsst ihr dabei beachten:

Wenn die Teilenummer des Lenkrads mit 6C0419091 beginnt, gehört das Lenkrad zur PQ-Plattform und passt somit in den 7N. Beginnt die Teilenummer mit 5G0419091, stammt das Lenkrad aus einem MQB-Fahrzeug und die MFL-Tasten werden nicht funktionieren.

Es gibt allerdings die Möglichkeit die MFL-Tasten gegen welche von einem PQ-Fahrzeug zu tauschen. Da stehen dann die drei folgenden Varianten zur Verfügung:

Teilenummer Ausstattung
1K8959442 Ohne GRA, ohne ACC
6C0959442C Mit GRA
6C0959442D Mit ACC

Wenn man die MFL-Tasten tauscht, muss man allerdings auch die PIN-Belegung des MFL-Kabelbaums ändern oder noch einen passenden Kabelbaum aus dem PQ kaufen.

Folgende Anpassungen müssen vorgenommen werden:

  • Am Stecker T12 muss Pin 8 entfernt und auf T5 Pin 4 gelegt werden (Anderes Ende geht zur Hupe)
  • Am Stecker T12 muss Pin 11 auf Pin 8 geändert werden. (GRA)

Zusätzlich benötigt man natürlich noch den passenden Airbag für das Lenkrad. Dieser ist aber für alle Ausführungen identisch.

Ich selbst habe aufgrund eines unschlagbaren Angebots ein Golf 7 R-Line Lenkrad samt Airbag und DSG-Wippen gekauft. Zusätzlich habe ich mir die 6C0959442C MFL-Tasten für die PQ-Plattform gekauft. Da die Anpassungen am Kabelbaum gering sind, habe ich nicht extra einen neuen Kabelbaum gekauft.

Eine kleine Einschränkung gibt es für die Fahrer von Vorfacelift-Modellen:

Die GRA-Bedienung per MFL scheitert lt. Recherchen im Internet an zu alter Software auf dem Motorsteuergerät.

Die Facelift-Fahrer haben es da einfacher, da schon ab Werk die GRA über das MFL bedient wird.

 

Umbauanleitung:

Vorab der obligatorische Hinweis: Für diesen Umbau muss der Airbag ausgebaut/getauscht werden. Diese Arbeiten dürfen nur durch geschultes und zertifiziertes Fachpersonal durchgeführt werden.

 

Benötigtes Werkzeug:

10er Nuss oder Schlüssel -> zum Batterie abklemmen
Schlitzschraubendreher -> zum Airbag lösen
M12er Innenvielzahn -> zum Lenkrad abschrauben

 

Demontage des alten Lenkrads:

  1. Zündung einschalten (damit das Lenkradschloss nicht einrastet)
  2. Masse-Verbindung der Batterie abklemmen (10er Schlüssel)
  3. Lenkrad 90° nach links drehen
  4. Mit einem Schlitzschraubendreher die Spange vom Airbag lösen
  5. Lenkrad 180° nach rechts drehen
  6. Mit einem Schlitzschraubendreher die zweite Spange vom Airbag lösen
  7. Lenkrad in Mittelstellung bringen
  8. Airbag entnehmen und die Kabelverbindungen

    1. am linken MFL-Block
    2. am Schleifring lösen
  9. Mit dem M12 Innenvielzahn die Schraube lösen und herausdrehen
  10. Markierung an Lenkrad und Lenksäule abgleichen und ggf. Markierung an der Lenksäule machen
  11. Lenkrad abnehmen

 

Montage des neuen Lenkrads:

  1. Lenkrad auf die Lenksäule stecken, sodass die Markierungen von Lenkrad und Lenksäule übereinstimmen
  2. Mit dem M12 Innenvielzahn die Schraube reindrehen und festziehen
  3. Stecker des Airbag-Kabelbaums an MFL und Schleifring anschließen
  4. Airbag einsetzen und fest eindrücken bis er auf beiden Seiten eingerastet ist
  5. Sitz von Lenkrad und Airbag kontrollieren
  6. Masse-Verbindung der Batterie wieder anklemmen und mit 10er Schlüssel festschrauben

Nun kann man die Zündung einschalten und die Tasten überprüfen.

Wenn das Lenkrad die gleiche Ausstattung hat wie das vorherige, ist keine Codierung notwendig.

 

34 Antworten auf „Umbau auf Facelift – Teil 2 – Lenkrad vom Golf 7 GTI / R, Scirocco 3, Polo GTI“

  1. Hi Daniel, great post, thanks for sharing. Can you tell me what is your steering wheel control module? If possible with HW and SW numbers too? I’m trying to make those GRA buttons works, and this information would help. Thank you.

  2. Hi Carlos,

    It is a 5K0953569AN with software 5K0953501DH. But the Problem is not the steering module. The Problem is the engine control Unit. What engine do you have in your car and can you post your ECU Part Number?

    1. Hi Daniel, great article, thanks for sharing. I have a 5K0-953-569-AP control module.

      Can you tell me what is the ECU module that will make these GRA to MFSW buttons work, and this information would be useful. Thank you.

      VOILA MY ECU

      Address 01: Engine (J623-CAYC) Labels :. 03L-906-023-CAY.clb
          Part Number Log: 03L 906 023 PH Mat: 03L 907 425 C
          Piece: 1,6l R4 CR td H43 0874
          Revision: –H43 — Serial No .: 00000000000000
          Coding: 00194036032401080000
          Workshop ID: WSC 01324 020 00200
          ASAM Dataset: EV_ECM16TDI02103L906023PH 003003
          ROD: EV_ECM16TDI02103L906023NR.rod
          VCID: 7BF4CF70F2E5619EDF-802E

  3. I understand, I just wanted to now which SWCM would work. i have a 1.9tdi in a Passat 3C, it sure won’t work, but I want to do one thing at the time. Thank you for your help.

  4. Hi Daniel kann man die Anleitung 1zu1 auch für einen Passat B7 übernehmen oder Mus da noch was anderes geändert werden am Leitungsstrang vom Airbag und ich weiß nicht welcher Stecker T12 und T5 ist ??
    MfG.Maik

    1. Hallo Maik, theoretisch sollte der Umbau beim B7 identisch sein. Da ich den Schaltplan vom B7 allerdings nicht geprüft habe, kann ich das nicht garantieren.
      Das Umpinnen ist nur notwendig, wenn du ein Lenkrad, bzw. den Lenkrad- (Airbag-)Kabelbaum aus einem Golf (MQB) Fahrzeug hast. Bei einem Lenkrad-Kabelbaum aus einem PQ-Fahrzeug musst du nicht umpinnen. T12 ist der große gelbe Stecker, T5 der kleine, schwarze, der an die MFL-Tasten geht.

      Hoffe, das hilft weiter. Ansonsten kannst du dir die Schaltpläne bei http://erwin.volkswagen.de herunterladen. Kostet allerdings ein paar Euro.

      1. hy Ist kein Problem mit dem Stromlaufplan vom B7 habe Elsa aber da schaue ich nicht wirklich durch !So habe ein Golf7 RLine Lenkrad mit Sack der Sackkabel hat die Tnr.5G0971584G und Tasten die zur Zeit auch funktionieren mit der Tnr.5G0959442L wo auch die Hupe ohne was zu ändern gleich funkt. Jetzt wollte ich gerne die Tasten die du angegeben hast mit der Tnr.6C0959442D verbauen da die eine rote Beleuchtung haben und auch für ACC sind .Aber bei den Tasten funktionieren nur 2 Tasten und den auch nicht mal wie sie sollen ,im Prinzip so als were es aus MQB Plattform aber kann nicht sein laut TNr.ist sie vom Polo .die werden auch nicht mit VCDS und VCP erkannt .Hast du irgend eine Idee woran das liegen kann ??
        Danke !!
        mfg.Maik

    1. Hi Philipp, T12 ist der große, gelbe Stecker, der an die Lenksäule geht, T5 ist der kleine, schwarze Stecker, der an die MFL-Tasten geht.
      Das Umpinnen ist allerdings nur notwendig, wenn du ein Lenkrad, bzw. den Lenkrad- (Airbag-)Kabelbaum aus einem Golf (MQB) Fahrzeug hast. Bei einem Lenkrad-Kabelbaum aus einem PQ-Fahrzeug musst du nichts umpinnen.

  5. Hello Daniel

    I have a request that can help me a lot, could you place part of auto-scan for the steering wheel control module and buttons subsystem, or at least just the coding for both?

    Somthing like this would be enough:

    Address 16: Steering wheel (J527) Labels: 5K0-953-569.clb
    Part No SW: 5K0 953 569 AS HW: 5K0 953 569 AS
    Component: LENKS.MODUL 016 0180
    Revision: –X01— Serial number: 20151201301505
    Coding: 118A23000A

    Multi Function Steering Wheel Control Module:
    Subsystem 1 – Part No SW: 6C0 959 442 C HW: 6C0 959 442 C
    Component: E221__MFL-DC1 H04 0103
    Serial number: 29160000082170096032
    Coding: B1FFFF

    Thank you so much, your blog as been really helpful.

    1. Hi Carlos,

      please find below the part of the autoscan for the steering wheel control module and the multifunction steering wheel buttons:

      Adresse 16: Lenkradelektronik (J527) Labeldatei:| DRV\5K0-953-569.clb
      Teilenummer SW: 5K0 953 501 DH HW: 5K0 953 569 AN
      Bauteil: LENKS.MODUL 016 0180
      Revision: FF010042 Seriennummer: 20150729300160
      Codierung: 311A440008
      Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
      ASAM Datensatz: EV_VW360SteerWheelUDS A03004
      ROD: EV_VW360SteerWheelUDS.rod
      VCID: 738C1A937BF4F07926-8026

      Steuerger‰t f¸r Multifunktionslenkrad:
      Subsystem 1 – Teilenummer SW: 6C0 959 442 C HW: 6C0 959 442 C Labeldatei: DRV\3C8-959-537.CLB
      Bauteil: E221__MFL-DC1 H04 0103
      Seriennummer: 29160001389800076323
      Codierung: B1FFFF

      Hope that helps.

          1. Hallo Habe das gleiche Problem ….alles funtzt ausser Beleuchtung
            Alles im Tiguan 5N eingebaut! Hat einer das mit der Beleuchtung hin bekommen? Gruß Frank

  6. Hallo,
    Ich habe ein Problem ich habe ein neuen Kabelbaum gekauft doch die Stecker passen nicht der Blaue Stecker ist zu klein und es fehlt ein Brauner Stecker. Alles sehr komisch.

      1. Ja ist jetzt auch egal werde den anderen Kabelbaum umpinen.
        Kannst du mir sagen wo pin 8 und pin 11 in dem T12 sind?
        An den Positionen die ich vermute ist ein blau-weißes Kabel und ein graues.
        Bei dem T5 pin 4 das ist klar und auch Nummeriert.

  7. Hallo habe auch ein Golf R line Lenkrad welches ich in mein Facelift mit MFL verbaut habe aber ohne GRA, Radio und Multifunktionsanzeige gingen sofort, Hupe erst nach umpinnen, aber Belechtung geht immer noch nicht, GRA auch nicht, wobei sie erst freigeschaufelt werden muss

  8. Hallo Daniel,

    erstmal vielen herzlichen Dank für diesen Beitrag und die Mühe die du dir gemacht hast.👍🏻

    Ich fahre selber ein Sharan 7n und wollte mir das abgeflachte Lenkrad zulegen, mein Original Lenkrad hat die Teilenummer 3C8419091.
    Bei eBay habe ich mir jetzt ein 6C0419091 ohne Airbag gekauft..
    Der originale Airbag passt nicht ins neue Lenkrad, soweit bin schon😇.

    Nun zu meiner Frage:

    1. Hast du die Teilenummer für den Airbag für das 6C04 Lenkrad?

    2. Benötige eine neuen kabelbaum und wenn ja welchen?

    Vielen herzlichen Dank

    Gruß Sascha

  9. Hallo Daniel,
    vielen Dank für deinen Umbaubericht. Das Lenkrad sieht wirklich 100x besser aus. Muss ich den Kabelbaum auch so umändern wie du es gemacht hast, wenn ich auf die 1K8959442-Tasten wechsle?

    Viele Grüße
    Lukas

  10. Hallo Daniel
    Ich hab eine frage, hab ein polo 6c gti dsg bj.2015 ohne mfl, tempomat und ohne schaltwippen, lenkrad und kabel hab ich schon wie du da geschrieben hast verbaut aber immer noch kein Funktion vom lenkrad.
    Vcds sieht kein 16 Lenkradsteuergerät, was für Kabel soll ich noch ziehen?
    Hast Du vielleicht Ahnung davon?
    Mgf Alex

  11. Hallo Daniel,
    ich habe vor ein paar Tagen ein Golf 7 R Lenkrad in meinen Passat verbaut (verbauen lassen) ich dachte das passt komplett plug & play… Jetzt funktionieren die Tasten aber so gut wie gar nicht, bis auf 2 Knöpfe. Wenn das mit der Methode umpinnen und neue Tasten behoben werden könnte, hättest du dann die Möglichkeit das ganze gegen Entgeld durch zu führen? Habe bei einem Codierer nachgefragt der sagte mir ich muss wen anders fragen, dann hab ich mal bei SIdney Industries gefragt und die sagen ich soll zum Codierer… Will sich wohl keiner antuen sowas

    1. Moin Daniel, kleine Frage am Rande habe auch vor das 7R bei mir im Passat einzubauen musstest du für den airbag irgendeinen stecker ändern lassen oder war der umbau bis auf das die Tasten nicht funktionieren Plug&Play ?

Kommentar verfassen