Günstig Versicherungsprozente sammeln – Oder die Rückkehr zur 125er

Ich besitze nun mittlerweile 14 Jahre meinen Führerschein und habe in der Zeit viele Autos gefahren. Doch  keins davon war bisher auf meinen Namen zugelassen. Somit bin ich bei den Versicherungsgesellschaften nach wie vor Fahranfänger. Da aber irgendwann der Tag kommen wird, an dem ich ein Auto auf meinen Namen zulassen und versichern muss, sollte ich allmählich anfangen, Versicherungsprozente oder auch schadenfreie Jahre zu sammeln. Denn ein Auto mit Vollkasko bei 100 % oder sogar 150 % zu versichern, ist nicht gerade ein Schnäppchen. Wie also günstig schadenfreie Jahre „erfahren“? „Günstig Versicherungsprozente sammeln – Oder die Rückkehr zur 125er“ weiterlesen